How to shorten and customize a NATO strap featured picture
Blog

Wie kürzt man ein NATO Uhrenarmband – 3 einfache Tricks!

Allen NATO-Uhrenarmbändern ist gemeinsam, dass sie relativ lang sind, sodass sie auch an sehr großen Handgelenken und sogar über der Kleidung getragen werden können, wie einst die Astronauten der Apollo Mission. In den meisten Fällen ist jedoch immer noch eine ordentliche Länge Band übrig und steht vom Handgelenk ab, sodass es in die Metallschlaufen zurückgefädelt werden muss. Manchmal bleibt entweder zu viel oder zu wenig NATO-Band übrig, um wieder in die Schlaufen eingefädelt zu werden und das ist der nervigste Fall. Wenn du ein sehr schmales Handgelenk hast und die Länge des NATO-Armbands stark reduziert werden muss, müssen zudem auch neue Löcher in das Armband gestanzt werden.

Im folgenden Video und Blogbeitrag zeigen wir euch 3 einfache Tricks, wie ihr euer NATO-Armband kürzen, neue Löcher hineinstanzen und wie ihr aus einem regulären Doppelpass- zu einem Singlepass-NATO innerhalb weniger Minuten anpassen könnt.

Benötigtes Werkzeuig:

Shorten NATO Strap Tools

  • Schere
  • Stechwerkzeug/Schraubenzieher
  • Lochzange
  • Zange
  • Feuerzeug
  • Zwei Münzen

Trick Nr. 1: Wie kürze ich ein NATO Uhrenarmband?

1. Bestimme zuerst die neue benötigte Länge deines NATO-Armbands

Verwende zwei Münzen mit dem gleichen Rundungsumfang wie das originale Ende des NATO-Armbands und halte das NATO zwischen diesen fest, um die Position zu bestimmen an der du das NATO kürzen möchtest. Du kannst die Form der Münzen auch verwenden um eine Linie zu zeichnen, um zu markieren wo du sie abschneiden möchtest.

Use a coin to shorten your NATO strap

Verwende eine Münze, um dem verkürzten Ende deines NATO-Armbands die richtige und gleichmäßige Rundung zu geben – NATO: NATO Uhrenarmband Rot | WB Original 

2. Schneide das Ende deines NATOs

Nun einfach entlang der Form der Münzen (oder entlang der Markierung) schneiden, um dem verkürzten Armband wieder ein abgerundetes Ende zu geben. Du kannst das Ende des NATO-Bands mit einer handelsüblichen Schere abschneiden.

Cut the NATO strap with a scissor

Verwende eine Schere, um das Ende deines NATO-Bands zwischen zwei Münzen abzuschneiden

3. Platziere das abgeschnittene Ende zwischen zwei Münzen

Verwende ein Werkzeug, zum Beispiel eine Zange, und halte das abgeschnittene Ende des NATO-Bands zwischen zwei Münzen fest. Stelle dabei sicher, dass das abgeschnittene Ende deines NATOs und die beiden Münzen parallel zueinander ausgerichtet sind. Dadurch wird das Fasergewebe im nächsten Schritt vor zu starkem Anbrennen oder Schmelzen geschützt und du hast ein sauberes Schweißende.

Use a tool to hold the NATO strap

Richte das abgeschnittene Ende des NATO-Bands parallel zwischen den zwei Münzen aus

4. Verschweiße das abgeschnittene Ende

Verwende nun ein Feuerzeug und bewege es am neu abgeschnittenen Ende relativ schnell hin und her und verschweiße so die überstehenden Nylonfasern. Dadurch wird verhindert, dass sich die Nylonfasern am abgeschnittenen Ende lösen.

Sealing NATO strap end with a lighter

Verschweißen der abgeschnittenen Nylonfasern

Trick Nr. 2: Wie stanze ich ein neues Loch in mein NATO Armband?

1. Neue Löcher in ein NATO stanzen

Wenn das Armband kürzer geworden ist, benötigst du wahrscheinlich ebenfalls neue Löcher, um das Armband wieder an deinem Handgelenk befestigen zu können. Das beste Werkzeug um neue Löcher in dein Uhrenarmband zu Stanzen ist eine Nieten- oder ein Lochzange. Wähle die richtige Größe, damit der Dorn der Schließe hindurch passt und stanze dann ein neues Loch. Du kannst es im gleichen Abstand wie die anderen Löcher stanzen oder ein einzelnes Loch markieren, welches am besten für den perfekten Sitz an deinem Handgelenk ist.

Neue löcher in ein NATO Uhrenarmband stanzen

Benutze eine Lochzange um ein neues Loch in dein NATO Armband zu stanzen – NATO: Premium Nato Khaki – Poliert | WB Original

2. Verschweiße das neue Loch

Verwende nun ein Feuerzeug und erhitze das Stechwerkzeug am Ende und verschweiße so die überstehenden Nylonfasern um die Löcher. Dadurch wird verhindert, dass sich die Nylonfasern am Lochende lösen.

Löcher Fransen in einem NATO Uhrenarmband mit einem Feuerzeug verschweißen

Verschweißen des neuen Loches mit einem Stechwerkzeug und Feuerzeug

Trick Nr. 3: Wie wandle ich ein klassisches zweilagiges-NATO in ein einlagiges-NATO um?

Ein normales NATO-Armband ist ein zweilagiges Armband und die Uhr sitzt sicher „zwischen“ diesen beiden Lagen. Tritt der sehr seltene Fall eines Federstegfehlers auf, hängt die Uhr immer noch an ihrem letzten Federsteg zwischen dem Armband und fällt nicht vom Handgelenk. Aber es verleiht deiner Uhr auch zusätzliche Höhe, was manche Leute nicht mögen, und lässt schwere Uhren auf deinem Handgelenk “wackeln”. Wenn du kein Single-Pass-NATO-Armband findest welches dir gefällt, zeigen wir dir in den folgenden Schritten, wie du dein klassisches NATO-Armband einfach in ein Single-Pass-NATO-Armband umwandelst. – Wenn du mehr über NATO-Uhrenarmbänder erfahren möchtest, lese unseren Blog-Beitrag “Alles was ihr über NATO-Armbänder wissen müsst”.

1. Schneide den zweiten Teil des NATO Armbandes ab

Schneide die kurze zweite Lage des NATO-Bands nahe an der Naht ab, aber nicht zu nah, damit noch ein paar mm zum verschweißen übrig bleiben.

Cut one layer of the NATO strap

2. Verschweißen des Endes mit einem Feuerzeug

Verwende ein Feuerzeug und gehe schnell über den abgeschnittenen Teil hin und her, damit alle aufgeschnittenen Nylonfasern schmelzen und versiegeln. Dadurch wird verhindert, dass Fasern ausfransen und sie sich am Handgelenk glatt anfühlen.

weld the end with a lighter

 

Danke an unseren Markenbotschafter @BowlOfSalmon für das Bild- und Videomaterial – Checkt seinen Blog auf bowlofsalmon.com

_________________________

Haftungsausschluss:

Do-It-Yourself (DIY) Projekte erfolgen rein „auf eigene Gefahr“. Wie bei jedem DIY-Projekt kann die Unkenntnis der Werkzeuge und des Prozesses gefährlich sein. Beiträge sind nur als theoretische Ratschläge zu verstehen. Wenn Sie sich bei der Arbeit an diesen Projekten unwohl oder unerfahren fühlen, überdenken Sie bitte die Arbeit selbst. Es ist sehr gut möglich, dass Sie bei jedem Heimwerkerprojekt Ihr Haus beschädigen, Ihre Sachversicherung ungültig machen, einen gefährlichen Zustand schaffen oder sich selbst oder andere verletzen oder sogar töten. Diese Website übernimmt keine Verantwortung für Verletzungen aufgrund von Missbrauch oder Missverständnissen bei DIY-Projekten.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, Horology Ventures UG (haftungsbeschränkt) („das Unternehmen“), seine leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Vertreter, Vertriebspartner, verbundenen Unternehmen, Tochtergesellschaften und deren verbundene Unternehmen für alle Ansprüche, Schäden, Verluste und Klagegründe, die sich aus Ihrer Verletzung oder angeblichen Verletzung dieser Vereinbarung ergeben.

Die in diesem DIY-Beitrag bereitgestellten Materialien dienen nur zu Bildungs- und Werbezwecken. Sie dürfen sich nicht auf die darin enthaltenen Informationen und Meinungen für andere Zwecke verlassen. Weder das Unternehmen noch seine leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Vertreter, Vertriebspartner, verbundenen Unternehmen, Tochtergesellschaften und deren verbundene Unternehmen sind verantwortlich oder haftbar für Verlustschäden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf tatsächliche, Folge- oder Strafzahlungen), Haftung, Ansprüche, , oder jede andere Verletzung oder Ursache im Zusammenhang mit oder aufgrund von Informationen, die auf der Website des Unternehmens veröffentlicht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.