Le Jour – Seacolt GMT – LJ-SC-002

980 

incl. 19% VAT, Free Shipping

Delivery time: 15 - 30 days, Available on backorder

Die Seacolt GMT weist eine der beliebtesten Komplikationen in der Uhrmacherkunst auf: Die GMT-Komplikation. Die Uhr verfügt über einen vierten Zeiger, der sich nur alle 24 Stunden um das Zifferblatt dreht. Außerdem hat die Uhr eine 24-Stunden-Lünette, die in beide Richtungen drehbar ist. Zusammen mit dem GMT-Zeiger kann man nun eine zweiten Zeitzone oder der Heimatzeit ablesen, während die Uhr auf die Zielzeit eingestellt ist. Eine zweifarbige Lünette mit dem berühmten Spitznamen „Pepsi“ zeigt mit ihren Farben Tag und Nacht auf der 24-Stunden-Lünette an. Sie ist der perfekte Begleiter für Reisende.

Die Seacolt GMT wird mit einem 316L Edelstahlgehäuse und -Armband in gebürstetem und glänzendem Finish geliefert. Das Armband hat solide Endglieder und eine Faltschließe mit Druckknöpfen, wodurch der Seacolt auch fein justierbar ist. Das Deckglas aus Saphirglas ist dank seiner Härte vor unvorhersehbaren kleinen Kratzern geschützt. Darüber hinaus ist es mit einer Antireflexbeschichtung versehen, die Lichtreflexion reduziert. Nach ausreichender Aktivierung durch Sonnenlicht oder künstliches Licht leuchtet die SuperLuminova Leuchtfarbe auf der Uhr und Lünette hellgrün. Neben dem gewissen Vintage-Effekt, sorgt dies für perfekte Lesbarkeit im Dunkeln. Die Pigmente von SuperLuminova bieten aufgrund ihrer im Vergleich zu herkömmlichen Leuchtfarben eine viel größeren Lichtspeicherkapazität, stärkere Lichtintensität und lang anhaltende Lumineszenz im Dunkeln.

Uhrwerk: Swiss Made ETA 2836 Automatik mit Datumsanzeige und GMT Funktion
Gehäuse: Gebürsteter Edelstahl 316L mit 40 mm Durchmesser
Wasserdichtigkeit: 30 bar / 300 Meter
Armband: 316L Edelstahlarmband

Verfügbar bei Nachlieferung

Kategorien: ,
Beschreibung

LeJour Seacolt GMT lume close up banner

Le Jour – Hommage an die Klassiker

Le Jour begann ihren bescheidenen Anfang in den 1960er Jahren. Sie sind bei Uhrenliebhabern und Sammlern weltweit für die Herstellung von mechanischen Uhren aus Schweizer Produktion bekannt. In ihren Anfangsjahren entwarfen sie Uhren für andere Uhrenfirmen wie z.B. Tag Heuer, wobei sie robuste Valjoux-Werke aus Schweizer Produktion verwendeten. Sie waren einige der begehrtesten Uhrenherstellern in dieser Zeit. Dies Lag auch an ihren bescheidenen Preisen und Langlebigkeit der Uhren, die zu ihrem phänomenalen Erfolg führten. Im Laufe der Jahre hat sich Le Jour so einen Namen gemacht. Wie viele andere europäische Uhrenhersteller, traf auch für Le Jour in den 1980er Jahren die Quarzkrise schwer. Mit der Verlagerung der Nachfrage von hochwertigen mechanischen Uhren, hin zu massenproduzierten und günstigeren Quarz-Uhren die Produktion, musste die Produktion von Uhren eingestellt werden.

Die neue Reise hat begonnen

Le Jour greift das Erbe der Marke dort auf, wo es vor 30 Jahren aufgehört hat. Mit großer Aufmerksamkeit für das Erbe und die Historie dieser Marke, die Le Jour berühmt gemacht haben, wird die Marke mit vollem Engagement wiederbelebt. Sie pflegen den Vintage-Charme, das luxuriöse Gefühl und Sicherheit, indem sie hochwertige Materialien und präzise, zuverlässige Uhrwerke verwenden. Sie zollen der traditionellen Uhrmacherkunst Tribut, indem sie die Brillanz und Exzellenz der Le Jour-Uhren von gestern, heute mit modernster Technik neu definieren. Die Vision von Le Jour ist es, Luxusuhren mit schweizer Qualitäts-Uhrwerk zu einem fairen Preis anzubieten.

 

Die neue Le Jour Seacolt GMT-Kollektion

Die Seacolt GMT-Kollektion bietet eine der beliebtesten Komplikationen in der Uhrmacherkunst: Die GMT-Komplikation. Die GMT-Uhr ist mit einem vierten Zeiger (der sich nur alle 24 Stunden um das Zifferblatt dreht) und einer 24-Stunden-Lünette (die in beide Richtungen drehbar ist) ausgestattet. Mit diesen Funktionen kannst du mehrere Zeitzonen auf dieser Uhr ablesen. Du kannst den GMT-Zeiger auf deine Heimatzeit und die Uhrzeit der Uhr der Zeitzone Ihres Ziels einstellen. So bleibt die Heimatzeit stets im Blick, eine Funktion, die für Piloten besonders wichtig ist. Eine ggf. zweifarbige Lünette der Uhr zeigt Tag- und Nachtzeit  an. Die verwendeten Farben gaben den GMT-Uhren berühmte Spitznamen, wie „Pepsi“ für die rote und blaue Lünette oder „Batman“ für die schwarze und blaue Lünette. Eine GMT Uhr ist der perfekte Begleiter für Reisende, die rund um den Globus durch verschiedene Zeitzonen fliegen. Die Uhr kommt mit folgenden Besonderheiten:

Edelstahl 316L

Le Jour verwendet für alle Uhren Edelstahl 316L. Dies ist sowohl aus praktischen als auch aus ästhetischen Gründen wichtig, um maximale Korrosionsbeständigkeit und einen schönen Glanz zu gewährleisten. Da es eines der härtesten Edelstahl-Metalle auf dem Markt ist, wird es häufig für Luxusuhren verwendet, um die Eleganz auch nach extremen Umgebungsbedingungen zu bewahren. Das Edelstahlgehäuse ist teils gebürstet und teils poliert. Das Edelstahlarmband voll gebürstet und hat neben seinen soliden Endgliedern eine Faltschließe mit Druckknöpfen, um die Größe im Detail verstellen zu können. Die Materialität verleiht der Seacolt GMT ein sportliches und zugleich elegantes Aussehen. Sie kann perfekt mit unseren WB Original Uhrenarmbändern kombiniert werden, was besonders in heissen Sommertagen viele Vorteile gegenüber einem Stahlarmband mit sich bringt.

Saphirglas

Mit einer Bewertung von 9 Punkten auf der Mohs-Härteskala ist Saphirglas optimal vor unvorhersehbaren kleinen versehentlichen Kratzern geschützt. Es ist mit einer Anti-Reflexionsbeschichtung versehen, die jegliche Blendung oder Lichtreflexion direkt reduziert. So bleibt das Zifferblatt der Le Jour GMT Uhr viele Jahre lang unglaublich intakt und gut ablesbar.

SuperLuminova Leuchtfarbe

Nach ausreichender Aufladung durch Sonnen- oder künstliches Licht, leuchtet SuperLuminova im Dunkeln hellgrün sorgt für einen speziellen Vintage-Charme. Die Pigmente von Super-LumiNova bieten aufgrund ihrer, im Vergleich zu herkömmlichen Materialien, viel größeren Lichtspeicherkapazität und auch eine stärkere Lichtintensität. Die lang anhaltende Lumineszenz im Dunkeln macht s

Swiss made Automatikuhrwerk

Die Seacolt GMT Diver Kollektion wird von einem präzisen und zuverlässigen Schweizer ETA 2836 Automatikuhrwerk mit GMT-Komplikation angetrieben. Mit 28.800 Halbschwingungen pro Stunde bei 4 Hz und 25 Lagersteinen ist das hochpräzise „Arbeitstier“ eines der zuverlässigsten Automatikwerke.

Zusätzliche Information
Uhrenmarke

Le Jour

Gehäusefarbe

Silber

Zifferblattfarbe

Blau

Armbandfarbe

Silber

Armbandtyp

Edelstahl

Gehäusematerial

Edelstahl

Gehäusebreite

40 mm

Datum

Ja

Designed in

Schweiz

Uhr Geschlecht

Herrenuhr

Glas

Kuppelförmiger Saphirkristall mit Anti-Reflex-Behandlung

Zeiger

3

Uhrwerk

Automatic

Kollektion
Uhrwerktyp

Analog

Uhr Verpackung

Box & Papiere

Stil

Vintage

Herstellergarantie

2 Jahre

Wasserdichte

30 ATM

Watch Lume
Stegbreite

20 mm

Versand / Lieferung / MwSt.

Versand Der Versand erfolgt werktags täglich von unserem Lager in Berlin. Die Lieferung ist weltweit kostenlos ab 99 €. Bei Bestellungen unter diesem Wert gelten folgende Versandkosten: Deutschland 3 €, EU und weltweit 5 €.

Lieferung Wir liefern weltweit. Die voraussichtlichen Lieferzeiten sind: Deutschland 2-3 Werktage, EU 3-7 Werktage & weltweit 7-15 Werktage. Alle Bestellungen werden mit unserem Logistikpartner Deutsche Post DHL Group ausgeliefert.

Mehrwertsteuer 19%. Bei Bestellungen außerhalb der EU wird die Mehrwertsteuer automatisch an der Kasse abgezogen.

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Zeigt Bewertungen in allen Sprachen an (1)

Schreibe die erste Bewertung für „Le Jour – Seacolt GMT – LJ-SC-002“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.